Aktionstag der Firma Dallmann

Am Freitag, den 7. Oktober 2022, nahm die Klasse 8b an einem Aktionstag der Firma Dallmann teil. Auf dem Betriebsgelände in Engter wurden die verschiedenen Berufe im Bereich des Straßenbaus vorgestellt. Die Schülerinnen und Schüler der 8b konnten verschiedene Tätigkeiten ausprobieren. Sie erprobten ihre Geschicklichkeit  mit einem Kleinbagger, bewegten Erde  mit einem Tieflader, pflasterten und nahmen Vermessungen vor und flogen eine Drohne über das Übungsgelände. Angeleitet wurden sie von den engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Aktionstag der Firma Dallmann weiterlesen

Der 10. Bramscher B.O.P.

Der 10. Bramscher Berufsorientierungsparcours (B.O.P.) mit Rekordbeteiligung

Am 22. September fand der Jubiläums-B.O.P. unter Beteiligung von 53 Betrieben und fast 800 Schülerinnen und Schülern statt. Den Auftakt hiefür bildete der am Vorabend stattfindende Familien-B.O.P.. Etwa 250 interessierte Besucher, Eltern und Kinder kamen, um direkten Kontakt zu Betrieben aufzubauen und sich über die vorgestellten Berufe zu informieren und die angebotenen Arbeitsproben auszuprobieren. Hierbei wurden auch schon einige Praktikumsplätze für die kommenden Schulpraktika gefunden. Gut wurde auch das Angebot genutzt, Bewerbungsfotos machen zu lassen: Rund 40 Jugendliche hatten sich dafür chic gemacht. Außerdem konnten sich Eltern und Schülerinnen und Schüler bei der Jugendberufsagentur von MaßArbeit und Agentur für Arbeit über potenzielle berufliche Wege erkundigen.

Der 10. Bramscher B.O.P. weiterlesen

Das „Grüne Klassenzimmer“ ist da!

Am Montag, den 29.08.2022 wurde das „Grüne Klassenzimmer“ der Hauptschule und Realschule Bramsche eingeweiht.

Im vergangenen Schuljahr haben eine Schülerin und drei Schüler der Hauptschule Bramsche unter Anleitung von Jan Larberg und Michel Kröger, Mitarbeitern der Firma Hörnschemeyer Dächer GmbH & Co. KG, für die Hauptschule und die Realschule das Mobiliar für ein grünes Klassenzimmer fertiggestellt.

Das „Grüne Klassenzimmer“ ist da! weiterlesen

Einschulung der Fünften Klasse an der Hauptschule Bramsche

Am 26.08.2022 begrüßte die Schulleiterin Frau Hierse die 13 neuen Fünftklässler und ihre Eltern in der Hauptschule Bramsche

Die Klasse 6b führte in diesem Rahmen ein Theaterstück auf und nahm die Neuankömmlinge mit auf eine Reise nach Ägypten.

So zeigten sie ihren neuen Mitschülern, was sie in der fünften Klasse gelernt haben und was die neuen Fünftklässler erwartet.

Anschließend wurden noch schnell organisatorische Dinge besprochen, damit es in der nächsten Woche reibungslos weitergehen kann.

Herr Wittig, der erste Vorsitzende des Fördervereins der Hauptschule informierte die Eltern über dessen Arbeit und Einsätze und konnte gleich mehrere Eltern für den Förderverein gewinnen.

In der nächsten Woche starten die Schülerinnen und Schüler mit einer Kennenlernwoche, um sich in ihrer neuen Schulumgebung schnell zurecht zu finden.

Begleitet werden Sie dabei von Ihrem Klassenlehrer, Herrn Vogt und der Schulsozialpädagogin, Frau Goda.

Wir freuen uns über unsere neuen Schülerinnen und Schüler und wünschen ihnen einen guten Start und ein erfolgreiches Lernen und Erleben an der Hauptschule Bramsche!